Zauberhafte Märchenstunde zum Tag des Vorlesens

Phantasie, Freude und Herzenswärme strahlte aus den erzählten Märchen mit denen Sieglinde Schröder (Bad Lippspringe) in der Niedermühle Büren die Kinder und auch Erwachsene in ihren Bann zog.

Mucksmäuschenstill lauschten die Erst- und Zweitklässler den lebensklugen Geschichten vom unglücklichen König, der verschenkten Freude oder dem rosaroten Mäuschen.

„Weiter so!“ war der einhellige Wunsch an die Organisatoren: Bürgerstiftung Büren, Kulturinitiative Niedermühle, BürenerBücherBude und Katholische-Öffentliche-Bücherei Büren.

Impressum | Datenschutz | © 2018 Bürgerstiftung Büren