Weiberg erblüht

Auch dieses Jahr trägt die Bürgerstiftung Büren wieder dazu bei, dass sich Einwohner und Gäste in unserer Region wohl fühlen.

Aus diesem Grunde sponsorte die Bürgerstiftung Büren dem Heimat- und Verkehrsverein Weiberg 2.000 Tulpenzwiebeln, die dieser Ende Oktober von den Mitgliedern des Vereins gepflanzt wurden.
Die weißen und gelben Tulpen sollen so Gäste und Einwohner im kommenden Frühjahr begrüßen.

Wer sich mit Gartenarbeit schon einmal beschäftigt hat, wird wissen, dass das pflanzen von 2.000 Blumenzwiebeln schon eine Herausforderung ist. Daher begrüßen wir das ehrenamtliche Engagement des Heimat- und Verkehrsvereins Weiberg, der sich dieser Herausforderung stellt und die Aufgaben, dank vieler helfenden Hände, immer hervorragend erledigt.

Wir freuen uns auf das kommende Frühjahr, wenn wir die Blumenpracht in voller Blüte genießen dürfen und wünschen allen Weiberger und Gäste viel Freude daran.

Weitere Infos rund um die Ortschaft Weiberg finden Sie auch im Internet unter http://www.weiberg.de

Impressum | © 2011 Bürgerstiftung Büren